Ihr Weg zum Jagdkommando

Sie sind Einjährig-Freiwilliger

Grundsätzlich kann man nach erfolgreich absolviertem EF-Kurs 1 an der Jagdkommando-Ausbildung teilnehmen. Eine Teilnahme im gleichen Jahr bedingt allerdings, dass man die EF-Ausbildung nach dem EF-Kurs 1 abbrechen muss. Danach steigen Sie in die Jagdkommando-Grundausbildung ein. Eine Anrechnung des Jagdkommando-Grundkurses als EF-Kurs 2 ist in weiterer Folge möglich. Um jedoch die Jagdkommando-Grundausbildung absolvieren zu können, ist eine weitere Verpflichtung von zumindest 3 Jahren notwendig.

Nach insgesamt vier Jahren ist ein Verbleib beim Jagdkommando, eine Milizoffizierslaufbahn oder das Ausscheiden mit einer Berufsförderung möglich.

Zusätzlich erhalten Sie weitere Informationen beim Interessentenberater Jagdkommando unter der Telefonnummer: 050201/2035100

2017 ist die Teilnahme als EF nicht möglich!